BAG-Mitgliederversammlung hybrid

Zur zweiten Mitgliederversammlung der BAG Katholisches Jugendreisen trafen sich ein Teil der Mitglieder im Anschluss an die Tagung für Haus- und Wirtschaftsleitungen (HWL) im Marcel Callo Haus in Heiligenstadt. Ein weiterer Teil kam digital dazu. Trotz kleinerer technischer Probleme klappte die Kommunikation gut, und alle freuten sich, dass so viele Mitglieder teilnehmen konnten.

Im Mittelpunkt des Treffens standen viele Informationen und Förderprogramme rund um die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Auch wenn die meisten Reiseanbieter und Jugendbildungsstätten, die in der BAG organisiert sind, mittlerweile wieder Gäste empfangen, so sind die Nachwirkungen der Zeit ohne Gäste doch noch sehr spürbar.

Umso mehr freut sich die BAG auf den Katholikentag 2022 in Stuttgart, an dem sie aktiv teilnehmen und gestalten wird.

Einig waren sich die Teilnehmenden, dass die BAG das Thema "Inklusive Kinder- und Jugendreisen" wieder stärker in den Fokus nehmen soll. Nicht zuletzt durch die Reform des achten Sozialgesetzbuches und damit der Kinder- und Jugendhilfe ist Inklusion eines der relevantesten Themen für Kinder- und Jugendreisen derzeit. Die BAG hat bereits in der Vergangenheit mit einem dreijährigen Projekt zu inklusiven Kinder- und Jugendreisen gearbeitet.

Die nächste Mitgliederversammlung der BAG Katholischen Kinder- und Jugendreisen findet im Frühjahr 2022 in Präsenz statt.