BAG Katholisches Jugendreisen begrüßt den Digitaltag

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben das Leben nachhaltig verändert. Arbeiten, Lernen und Einkaufen am Computer - Home Office, Home Schooling, Onlineshopping. Digital ist das neue Normal. Passend dazu findet am 19. Juni 2020 der erste bundesweite Digitaltag statt. Ein Bündnis von mehr als 25 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und der öffentlichen Hand - darunter auch der Bundesjugendring - hat sich zur Initiative „Digital für alle“ zusammengeschlossen und plant bereits seit Monaten und unabhängig vom Virus diesen Aktionstag. 

Erklärtes Ziel ist die Förderung der digitalen Teilhabe quer durch alle Altersklassen. „Auch wir beschäftigen uns bereits seit einiger Zeit mit dem Thema und sind der Meinung, dass Digitalisierung und E-Learning viele Möglichkeiten für Kinder- und Jugendreisen, Veranstalter und Unterkünfte bietet“, sagt Martina Drabner, Geschäftsführerin der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Katholisches Jugendreisen. Corona habe das Thema jetzt stärker in den Fokus der Gesellschaft gerückt. „Das begrüßen wir ausdrücklich“, sagt Martina Drabner.

Im Herbst veranstaltet die BAG Katholisches Jugendreisen unter anderem Fachtage für Reiserecht und Öffentlichkeitsarbeit, die in diesem Jahr komplett digital umgesetzt werden. Außerdem unterstützt die Bundesarbeitsgemeinschaft ein breit aufgestelltes Online-Buchungsportal für katholische Jugendreiseangebote, das derzeit in der Planungsphase steckt. Auch die Möglichkeiten von E-Learning für Teamer*innen lotet die BAG aus und arbeitet zusammen mit ihren Mitgliedern und Kooperationspartnern an möglichen Inhalten. „E-Learning kann Begegnungen im realen Leben nicht ersetzen. Aber in Zeiten, in denen viele junge Menschen sich erst kurzfristig dazu entscheiden, ehrenamtlich zum Beispiel eine Freizeit zu begleiten, bietet E-Learning eine optimale Ergänzung, um sie auf ihre Aufgaben vorzubereiten“, sagt Martina Drabner.

Weitere Informationen zu Seminarterminen und digitalen Angeboten finden Sie unter www.bag-katholisches-jugendreisen.de

© BAG Katholisches Jugendreisen